Kelly Family Friend´s Club

Johns Statment auf Deutsch

Nach unten

Johns Statment auf Deutsch

Beitrag von Fairy am So Sep 18, 2011 12:09 pm

Johns Statement

Liebe Fans und Freunde,
bitte verzeiht mir, dass viele von euch leiden mussten, weil sie fast vier Jahre lang nichts von mir gehört haben. Glaubt mir bitte, ich habe wieder und wieder versucht, ein Statement abzugeben, aber ich habe es einfach nicht geschafft.
Schließlich habe ich mich jetzt selbst in diese Situation gebracht, aus der ich nicht mehr zurück kann.
Ich glaube, die wichtigste Frage ist, ob ich jemals wieder mit meinen Geschwistern auf der Bühne, auf CDs, Videos usw. singen werde. Bitte lasst mich hauptsächlich diese Frage beantworten, die für die meisten von euch am wichtigsten ist.
Ich möchte auch klar stellen, dass ich nur für MICH spreche, und dass niemand die Erlaubnis hatte, während dieser letzten vier Jahre für mich zu sprechen.
Zuerst das Wichtigste: Ich habe niemals eine Auszeit von der singenden Kelly Family genommen, wie es überall behauptet wurde, und es war auch nie mein Wunsch, dies zu tun.
Ich habe die Kelly Family nie verlassen, ich werde immer die Kelly Family SEIN, niemand kann mir das nehmen, denn ich bin einer der Gründer.
Ende 1999 plante die Familie, ich eingeschlossen, wichtige Besprechungen für Anfang des Jahres 2000 mit dem Hauptziel, eine ganze Menge Dinge zu verändern, die nicht so gut liefen.
Das Ergebnis der Besprechungen waren neue Änderungen in der internen Struktur und auch im Hauptthema: der künstlerischen Zukunft der singenden Kelly Family.
Über fünfundzwanzig Jahre lang hatte mein Vater die künstlerische Leitung und war der Beschützer der Kelly Family. In den Besprechungen beschloss eine Gruppe Familienmitglieder, aus welchen persönlichen Gründen auch immer, die volle künstlerische Leitung meines Vaters zu übernehmen, ohne dass er es wollte. Und genau aus diesem wichtigen Grund, wegen meines persönlichen Respekts gegenüber meinem Vater als dem Gründer der Kelly Family, traf ich meine Entscheidung.
Ich glaube, dass die Kelly Family nur eine Zukunft hat auf den Wurzeln der künstlerischen Philosophie unserer Eltern.
Die Wahrheit ist, die Ergebnisse sprechen für sich selbst. Ich respektiere es voll und ganz, wenn ein Teil der Kellys etwas anderes tun will, aber ich glaube nicht, dass man das als „The Kelly Family“ tun kann. Ich glaube durchaus an Entwicklung, aber sie sollte immer in dieselbe Richtung gehen. Wir sollten immer die Wurzeln dieser Entwicklung respektieren und sie nie aufgeben. Sie machen die wahre Kelly Family aus.
Ich muss euch ehrlich sagen, ich glaube nicht an die sogenannte neue Kelly Family. Ich würde euch und mich selbst belügen, wenn ich weiter mit meinen Geschwistern zusammenarbeiten und Euch vormachen würde, dass das die Kelly Family ist.
Für mich ist es viel mehr wert, die künstlerischen Wurzeln meiner Eltern zu ehren, als Ruhm und Geld. Sie haben mehr als bewiesen, dass ihr Weg der richtige war.
Es gibt auch noch andere Punkte in Bezug auf die Kelly Family und das Geschäft, die meiner Meinung nach weder fair noch professionell sind. Ich habe sie damals alle angesprochen, aber nicht ein einziges Problem wurde gelöst. All dies zwang mich, diese Entscheidung zu treffen, obwohl ich bereit war, bis zum Ende weiterzumachen. Ich möchte mit diesem Statement wirklich niemanden verurteilen. Ich möchte nur meine Wahrheit sagen.
Liebe Fans, ich werde die Liebe und Unterstützung, die ihr mir gegeben habt, niemals vergessen. Ich bin sehr dankbar, auch für die vielen Konzerte, auf die viele von euch gekommen sind. Es war Magie. Ich werde euch niemals vergessen. Ich trage euch für immer in meinem Herzen.
Ich möchte meinen Brüdern und Schwestern danken für die vielen Jahre, die wir zusammen verbracht haben und in denen wir etwas fast unmögliches erreicht haben. Meinen unglaublichen Eltern, den wahren Machern, die sich immer für andere aufgeopfert haben. Meiner Frau für ihre Unterstützung, ihr Verständnis, ihre Liebe und dafür, dass sie mich zu einem glücklichen Mann macht. Dank ihr kehre ich jetzt ganz langsam in die Welt der Musik zurück.
Ich bin sehr dankbar für mein Leben. Mein Leben war und ist wundervoll. Wir können aus allem lernen.
Danke für eure Geduld und euer Verständnis.
In Liebe
John Kelly
(c) Maite Itoiz
avatar
Fairy

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 31
Ort : Löningen

http://kelfriendsclub.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Johns Statment auf Deutsch

Beitrag von onemoresong am So Sep 18, 2011 12:17 pm

danke für das übersetzten de statment´s fairy Very Happy
avatar
onemoresong

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 05.03.11
Alter : 39
Ort : münchen

Nach oben Nach unten

Re: Johns Statment auf Deutsch

Beitrag von Fairy am So Sep 18, 2011 12:21 pm

onemoresong schrieb:danke für das übersetzten de statment´s fairy Very Happy

bitte hab mir extra die nacht damit um die ohren gehaun
avatar
Fairy

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 03.04.11
Alter : 31
Ort : Löningen

http://kelfriendsclub.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Johns Statment auf Deutsch

Beitrag von crissy_04639 am So Sep 18, 2011 1:33 pm

Ich sag auch mal danke

schöne worte....

crissy_04639

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 09.09.11
Alter : 50

Nach oben Nach unten

Re: Johns Statment auf Deutsch

Beitrag von Micha84w am So Sep 18, 2011 1:36 pm

Wie ich finde, ein wundervolles Statement! Hat er sehr schön formuliert!
avatar
Micha84w

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 11.08.11
Alter : 34
Ort : Solingen

Nach oben Nach unten

Re: Johns Statment auf Deutsch

Beitrag von onemoresong am So Sep 18, 2011 2:49 pm

Da haste recht micha flower
avatar
onemoresong

Anzahl der Beiträge : 119
Anmeldedatum : 05.03.11
Alter : 39
Ort : münchen

Nach oben Nach unten

Re: Johns Statment auf Deutsch

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten